ZAVD

Der Zentralverband der assyrischen Vereinigungen in Deutschland und europäischen Sektionen (ZAVD) e.V. ist Dachverband der assyrischen Vereine im deutschsprachigen Raum. Seit seiner Gründung 1979 vertritt er die Interessen der in ihm organisierten AssyrerInnen unabhängig deren Herkunft, Konfession und politischer Orientierung. Die interkulturelle Jugendarbeit ist im Assyrischen Jugendverband Mitteleuropa (AJM) e.V. organisiert.
Zu den Arbeitsschwerpunkten des ZAVD gehört die gelungene Integration der Mitglieder in die Mehrheitsgesellschaft, der Erhalt und die Pflege des kulturellen Erbes der assyrischen Volksgruppe, sowie soziale und humanitäre Hilfestellung für Flüchtlinge und Notdürftige in Europa und den Herkunftsländern der Assyrer.
Zur Erreichung seiner Ziele arbeitet der ZAVD auch mit eng mit Immigrantenverbänden, Menschenrechtsorganisationen und den Wohlfahrtsverbänden in Deutschland zusammen. Durch ein breites Netzwerk ist der Verband mit anderen assyrischen Organisationen in Europa eng verknüpft.

Kontakt

Zentralverband der Assyrischen Vereinigungen in Deutschland und Europäische Sektionen e.V.
Ernst-Buschmann Straße 32
33330 Gütersloh
Tel.: 05241/9988798
Fax: 05241/9974551
E-Mail: info@zavd.de