ZAVD-Stellungnahme zu gewaltsamen Übergriffen auf Assyrer im Nord-Irak

Mob2

ZAVD-Stellungnahme zu gewaltsamen Übergriffen auf Assyrer im Nord-Irak

Der ZAVD hat eine Stellungnahme zu den kürzlichen gewaltsamen Übergriffen auf Assyrer im Nord-Irak gegenüber Politik und Presse bekannt gegeben. Er kritisiert den Handlungsmangel der kurdischen Behörden bei den Angriffen auf Einrichtungen des Assyrer und anderen Minderheiten. Weiterhin appelliert er an die irakische Zentralregierung, kurdischen Regionalregierung sowie an den mitteleuropäischen Staaten, sich u.a. für den Schutz der Assyrer im Irak einzusetzen. Hierfür suggestiert er die Errichtung einer durch die Assyrer eigens verwalteten Provinz gemäß irakischer (Art. 125) und kurdischer (Art. 35) Verfassung.

Leave a Reply