Archives

Monthly Archive for: ‘Mai, 2011’

  • 20110210AIM020142

    Gütersloh: Spendenaufruf für Seyfo-Denkmal in Armenien

    Der Anerkennungsprozess des Völkermords an den Assyrern in den Jahren von 1914 – 1918 geht in die nächste Runde. Nachdem Schweden als erster Staat den Völkermord offiziell anerkannt hat, ist die Debatte darüber in weiteren Ländern ausgebrochen.Eines davon ist Armenien. Während des Völkermords wurden nicht nur Assyrer, Pontos-Griechen und andere Minderheiten massakriert, sondern – wie weltweit bekannt – ebenso das armenische Volk. Jedoch hat Armenien bis heute die Anerkennung des Völkermordes auch an andere Volksgruppen nicht anerkannt. Die Hintergründe möchten vielseitig sein, jedoch befindet sich dieser Status jetzt in einem Wandel. Die Debatte um die offizielle Anerkennung ist in vollen Zügen.

    Read More

  • Zeynep Und Marianne

    Wiesbaden: Vorträge über die Lage der Assyrer in der Türkei und im Irak

    Die AUA (Assyrian Universal Alliance) und der ZAVD veranstalten im Mesopotamien Assyrischer Verein Wiesbaden zwei Vorträge über die politische Entwicklung bezüglich der Assyrer und anderen Minderheiten in der Türkei und im Irak.
    Referieren werden Zeynep Tozduman und Marianne Brückl sein. Beide sind Schriftstellerinnen, Journalistinnen und Menschenrechtsaktivistinnen.

    Read More

  • Robertrollinger29maigterslo Gro

    Assyrische Jugend setzt Fokus auf historisch-kulturelle Bildung

    Am Sonntag, den 29. Mai 2011 um 16.30Uhr, öffnet der Assyrische Mesopotamien Verein in Gütersloh seine Pforten für seine Gäste. Es findet ein historisch-wissenschaftlicher Vortrag im Assyrischen Mesopotamien Verein in der Sedanstraße 2, in 33330 Gütersloh statt.
    Als Dozent ist der aus Innsbruck stammende renommierte Prof. Dr. Robert Rollinger eingeladen, der über die antike Historie der Assyrer berichten wird. Robert Rollinger ist der Institutsleiter des Bereiches Alte Geschichte und Altorientalistik an der Universität Innsbruck.

    Read More

  • Campnabu2011

    Camp Nabu 2011 vom AJM – Gütersloh

    Der Assyrische Jugendverband Mitteleuropa – Gütersloh veranstaltet wieder das Kindercamp Nabu. Dieses mal vom 20. – 22. Mai 2011, wieder in der Gesamtdeutschen Bildungsstätte in Himmighausen.
    Ziel der Maßnahme ist es, Kinder an den Verband im frühen Alter heran zu führen und Jugendliche im Ehrenamt zu stärken, in dem sie das Kindercamp mitorganisiert haben und während der Maßnahme die Funkion der Betreuer übernahmen.

    Read More

  • Campnabu20111

    Augsburg: Bilder des Neujahrsempfangs, Minigolf-Tag und des Muttertags

    Assyrisches Neujahr: Am Samstag, 08.04.2011 kamen Lokalpolitiker und Vertreter vieler Vereine in den Assyrischen Mesopotamien Verein Augsburg.
    Als Gäste waren unter anderem der Augsburger Bürgermeister, Peter Grab, anwesend.
    Minigolf: Die Assyrische Jugendgruppe Augsburg (AJA) organisierte u. a. in ihrem Osterferienplan einen Minigolf-Tag. Mit großem Eifer versuchte sich unsere kleinere Generation um von Loch zu Loch zu punkten. Überzeugt euch aber doch selbst.

    Read More

  • 5664753674 F18f650a7f O

    Präsident des Kirchenbunds trifft Abt des Klosters Mor Gabriel

    Der Ratspräsident des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes, Gottfried Locher, setzt ein weiteres Zeichen der Solidarität gegenüber diskriminierten Christen. Nach einem Aufruf zum Schutz bedrängter Christen in der Türkei und einem Brief an die türkische Botschaft traf er sich am Donnerstag mit dem Kirchenoberhaupt Erzbischof Timotheos, Abt des bedrohten Klosters Mor Gabriel. Als Geste der Solidarität übernehmen die Zürcher und Thurgauer reformierten Kirchen einen Teil der heute anfallenden Anwalts- und Gerichtskosten.
     

    Read More