Archives

Monthly Archive for: ‘April, 2012’

  • Aghet Ein Vlkermord

    Hunderte besuchen Seyfo Veranstaltung in Gütersloh

    Pressemitteilung der Arbeitsgruppe Seyfo d´Suryoye
    Die Arbeitsgruppe Seyfo d`Suryoye hat zur Filmvorführung „Aghet – Ein Völkermord“ am 24.04.2012 in die STadthalle Gütersloh geladen. Es sind gut 300 Gäste erschienen. Unter anderem waren Mor Julius Hanna Aydin, Erzbischof der Diözese Nord-Deutschland, die Landtagsabgeordnete Ursula Doppmeier (CDU), der Landtagsabgeordnete Ali Atalan (Die Linke) sowie einige Gütersloher Lokalpolitiker anwesend.Nachdem Johann Roumee die Gäste begrüßte und kurz auf die

    Read More

  • AJM Logo

    Pressemitteilung zur AJM Delegation im Nordirak

    Vom 29. März bis zum 07. April 2012 informierte sich eine Delegation des Assyrischen Jugendverbandes Mitteleuropa (AJM) e.V. über die Lage der Christen im Nordirak. Dabei besuchten die Teilnehmer eine Vielzahl von assyrischchristlichen Organisationen und Einrichtungen in den Zentren und ländlichen Regionen des Nordirak. Es wurde deutlich, dass insbesondere die christlichen Assyrer in den ländlichen Regionen, in denen sich auch viele Flüchtlinge aus dem Südirak aufhalten, dringend materielle aber auch moralische Unterstützung benötigen.
    „Die Flüchtlinge im Nordirak haben meist nur das nackte Leben retten

    Read More

  • Ali

    Ali Atalan von „DIE LINKE“ über den Genozid von 1915

    Erklärung Ali Atalans (DIE LINKE) zum 97. Jahrestag des Völkermordes an den Armeniern
    Zum 97. Jahrestag des Völkermords an den Armeniern im osmanischen Reich müssen wir offen über die systematische Verfolgung und Ermordung von Hundertausenden Armeniern, Assyrern-Aramäern, Griechen sowie Eziden sprechen; Verbrechen, von denen die Verantwortlichen in der Türkei nichts hören wollen. Dies steigert den Schmerz der Überlebenden und ihrer Angehörigen ins Unermessliche.

    Read More

  • Aghet Seyfo 1915 Plakat

    Infoveranstaltung zum Seyfo in Gütersloh

    Die Arbeitsgruppe Seyfo d`Suryoye (Aramäer/Assyrer) hat im November 2011 eine Informationsveranstaltung zum Genozid an den Suryoye durchgeführt. Im kleinen Saal der Stadthalle waren annähernd alle 350 Sitzplätze besetzt. Die große Resonanz an Besuchern zeigt, dass der Genozid ein aktuelles Thema ist. Ziel der Veranstaltung war es, annhand von historischen Tatsachen, die Geschehnisse während des Genozids darzustellen. Der Vortrag wurde von Dr. Tessa Hoffman durchgeführt.
    Aufgrund der Geschehnisse der letzten Wochen, haben wir uns entschlossen die Preisgekrönte Dokumentation „Aghet – ein Völkermord“ auszustrahlen. Der mit dem „Grimme Preis“ ausgezeichnete Film stellt die Geschehnisse während des Genozides an den Armeniern ausführlich dar. Für den Film wurde der

    Read More

  • Genozid 1915

    ZAVD Einladung zur Seyfo Gedenkveranstaltung in Gütersloh

    Wir nähern uns dem 24. April, dem Gedenktag an unsere Opfer des Völkermordes (Seyfo) von 1915 im Osmanischen Reich. Der ZAVD veranstaltet dazu in Zusammenarbeit mit dem Assyrischen Mesopotamien Verein Gütersloh eine Gedenkveranstaltung für die assyrischen, armenischen und griechischen Opfer dieses Völkermordes.
    Alle Assyrer und ihre Organisationen, sowie alle nicht-assyrische

    Read More

  • Thomas

    Qolo-Interview mit Thomas Hoffmann

    Zur Person: Thomas Hoffmann ist Historiker und arbeitet als Bundesgeschäftsführer beim Bundesverband djo – Deutsche Jugend in Europa, dem Dachverband des AJM. Dies allein ist schon Grund genug für ein Interview mit ihm. Er begleitete außerdem die Jugenddelegation des AJM in den Nordirak. Wir wollten von ihm wissen, wie seine Eindrücke von der Heimat der Assyrer sind.
    Thomas, kannst du uns kurz deine wichtigsten Eindrücke von deiner Reise mit dem AJM in den Nordirak schildern?

    Read More

  • John Aas

    AJM – Die jugendliche Brücke zur Heimat

    In der Zeit vom 29.03.2012 bis zum 07.04.2012 entsendete der AJM eine zehnköpfige Jugenddelegation nach Assyrien (Nordirak). Die Gruppe wurde u.a. begleitet von Thomas Hoffman, dem Bundesgeschäftsführer der djo – Deutsche Jugend in Europa, Grigo Simsek aus dem djo Vorstand, Said Demir vom ZAVD Vorstand, John Gültekin und Sanharib Simsek aus dem geschäftsführenden AJM Vorstand.
    Zusammen mit den assyrischen Jugendlichen des Jugendverbandes „Chaldoassyrian Student and Youth Union“ vor Ort führten sie mit assyrischen Jugendlichen aus weiteren Ländern ein Fachkräfteaustausch

    Read More

  • Happyakitu

    ZAVD Grußwort zum assyrischen Neujahrsfest AKITU 6762

    Mit dem AKITU-Fest fängt für alle Assyrer (auch Chaldäer und Suroye/Suryoye genannt) rund um den Globus ein neues Jahr an. Ein neues Jahr, das allen Assyrern die Hoffnung nach Frieden, Glück, Gesundheit und vor allem nach Freiheit bringen soll. Seit nunmehr 6762 Jahren wird das AKITU-Fest zum Jahresanfang, dem 01. April, gefeiert. Das AKITU-Fest soll den Beginn des neuen Jahres, in dem das graue und veraltete Kleid des vergangenen Jahres abgelegt und gleichzeitig ein neues Farbenfrohes angezogen wird, in dem die Natur zu neuem Leben erwacht und die Menschen neue Hoffnung auf ein besseres Jahr schöpfen, symbolisiert werden. Die Feierlichkeiten am

    Read More