ZAVD-Vorsitzender trifft den Armenischen Botschafter

ZAVD Johann Roumee Aziz Said Hovhannesyan

ZAVD-Vorsitzender trifft den Armenischen Botschafter

Zu einem wichtigen Kennenlernen traf sich der frisch gekürte Vorsitzende des ZAVD Johann Roumee, begleitet vom Ex-Vorsitzenden Aziz Said, am Montag 7. April 2014 mit dem neuen armenischen Botschafter Dr. Hovhannesyan in der Armenischen Botschaft in Berlin zusammen.

In dem einstündigen Treffen fand ein intensiver Austausch zum Thema Seyfo, Genozid an den Assyrern, sowie über die aktuelle Situation im Irak und Syrien statt. Über beide Themenbereiche ist der Botschafter als Geschichtswissenschaftler sehr gut informiert.

Der ZAVD-Vorsitzende brachte den Antrag aus dem Jahre 2011 im Armenischen Parlament zur Anerkennung des Völkermords an den Assyrern zu Sprache, über den sich beide Seiten austauschten. „Für uns als Assyrer ist es sehr wichtig, dass der vom Osmanischen Reich an uns Assyrern verübte Völkermord noch dieses Jahr vom Armenischen Parlament anerkannt wird. Zumal beide Völker, sowohl die Assyrer als auch die Armenier, das gleiche Schicksal erleiden mussten“ hob Johann Roumee die Wichtigkeit des Antrages hervor.

Dr. Hovhannesyan betonte, dass er die Regierung über den Besuch des ZAVD informieren werde und versicherte, dass der Antrag zur Anerkennung des assyrischen Völkermordes Seyfo noch im Jahre 2014 auf die Tagesordnung kommen werde. Er werde sein Möglichstes dazu beitragen.

In diesem Gespräch kam auch der Film „Seyfo 1915“ zur Sprache. Der Botschafter hat seine Bereitschaft erklärt, Werbung für diesen Film zu machen – sowohl in Deutschland als auch in Armenien – und dabei zu helfen, den Film im armenischen Fernsehen zu zeigen.

Ferner wurde von beiden Seiten ein Jugendaustausch zwischen Jugendlichen aus Armenien und Deutschland angeregt, bei dem beide Seiten sich besser kennenlernen können. Darüber hinaus bot er an, z.B. als Teil eines Berlin-Besuchs gerne assyrischen Jugendlichen in der Botschaft Vorträge im Bereich Archäologie anzubieten.

Beide Seiten freuen sich auf ein weiteres Treffen bei der für Mai 2014 geplanten, feierlichen Eröffnung der neuen ZAVD-Bundesgeschäftsstelle in Gütersloh.

Leave a Reply