Genozid im Irak – ZAVD ruft zu Demonstrationen auf!

Demo Stuttgart 2014

Genozid im Irak – ZAVD ruft zu Demonstrationen auf!

Liebe Assyrer,
liebe Brüder und Schwestern in Christus,
liebe Brüder und Schwestern in der Menschlichkeit,

seit Jahrhunderten schon erleidet unser Volk politisch und religiös motivierte Verfolgung in seiner angestammten Heimat Mesopotamien (Irak, Syrien, Türkei, Iran) aufgrund seiner Indigenität zu dem Land und seinem christlichen Glauben. Zusätzlich ereignen sich in Abstand weniger Jahre große Massaker oder Völkermorde, die unser Dasein erheblich dezimieren und unsere Kultur in Chaos stürzen.

Nun ist in Syrien und im Irak eine neue Spitze der Gewalt erreicht. Besonders im Irak erleiden wir erneut, wie auch andere Minderheiten wie Yeziden, die brutalste Form der Gewalt. Menschen werden umgebracht, Frauen werden verschleppt und verkauft, selbst Kinder werden enthauptet und in Stücke zerrissen.
Von den 1.5 Millionen Christen, die bis 2003 noch im Irak lebten, sind heute kaum noch 500.000 übrig geblieben. Von den 200.000 Assyrern, die bis vor wenigen Tagen noch in der Ninive-Ebene lebten, ist heute kaum noch jemand übrig geblieben. Ein Genozid. Ein Massenexodus.
Sie alle flüchten in die nördlichen Regionen Arbil und Nuhadra. Dort müssen tausende von Flüchtlingsfamilien in Kirchen, Schulen oder auf der Straße übernachten. Nahrungsmittel und Medizin sind knapp. Hunger, Durst und Krankheiten breiten sich aus. Und die extremistischen Verfolger befinden sich in bedrohlicher Nähe.

Angesichts der Jahrhunderte von Jahre anhaltende Gewalt gegen unser Volk und angesichts der Unfähigkeit oder Unwilligkeit der kurdischen und irakischen Sicherheitskräfte, uns zu beschützen, stehen wir kurz vor der totalen Auslöschung unseres Volkes im Irak gegenüber.

Daher fordern wir von Deutschland, von der UNO, EU, USA und der gesamten Weltgemeinschaft die sofortige Errichtung einer international geschützten Schutzzone für Assyrer und andere Minderheiten im Irak und rufen alle Menschen dazu auf, dafür an den noch bevorstehenden Demonstrationen in Berlin, Frankfurt und Stuttgart teilzunehmen.

Demonstration in Berlin
17.08.2014, 16 Uhr, Pariser Platz.
Veranstalter: Christlich-Orientalische Gemeinden in Berlin
Mehr Information: Hier

Demonstration in Frakfurt
22.08.2014, 18 Uhr, Hauptwache
Veranstalter: Aktion für Verfolgte Christen und Notleidende(AVC) in Zusammenarbeit mit ZAVD, Syrisch-Orthodoxe Kirchengemeinde Wi, sowie weitere assyrisch-aramäische Organisationen.
Mehr Informationen: Hier

Demonstration in Stuttgart
23.08.2014, 13 Uhr, Schlossplatz
Veranstalter: Syrisch-Orthodoxe Erzdiözese Deutschland
Mehr Informationen: Hier

Der Vorstand des Zentralverbands der Assyrischen Vereinigungen in Deutschland und Europäischen Sektionen (ZAVD)

Leave a Reply