Die Gründung der Ninive – Ebene Schutzeinheiten

NPU

Die Gründung der Ninive – Ebene Schutzeinheiten

Im Juni 2014 eroberte ISIS die Stadt Mossul. Auf diesen Sturmangriff folgten im August Angriffe auf die großen und kleinen Städte der Ninive-Ebene, Tal Afar und der Sinjar-Region. Im Angesicht des Vorstoßes von ISIS flohen das irakische Militär und die kurdischen Peshmerga, ohne ISIS Widerstand zu leisten, und überließ dabei Hunderttausende schutzlose, unbewaffnete Zivilisten einem furchtbaren Schicksal in den Händen der ISIS-Terroristen.

Während ISIS ihren schrecklichen Vormarsch fortsetzte, ohne dabei von irakischen und kurdischen Truppen gehindert zu werden, waren mehr als 150.000 Menschen aus unserem Volk der Chaldäer, Syrier (zu deutsch: Aramäer) und Assyrer gezwungen, die Region um Mossul sowie der Ninive-Ebene und der umliegenden Gebiete zu verlassen. Unsere Häuser und Ländereien wurden konfisziert, die persönlichen Habseligkeiten gestohlen und unsere religiösen Heiligtümer geschändet. In einem Wort, unsere Nation stand der ethnischen Säuberung und einem Genozid gegenüber. Wir waren gezwungen, entweder Zuflucht in den Dörfern und Städten der Region Kurdistan zu suchen, oder widerwillig das Land ganz zu verlassen.

Diese Ereignisse waren, ebenso wie die anhaltende Heimatlosigkeit und Not des assyrischen Volks, die vielleicht schlimmsten Katastrophen, die unserem Volk widerfahren sind und allzu lebendig im Gedächtnis sind. Zudem sorgen die unerklärliche Verzögerung, unser besetztes Land zu befreien und das anhaltende Leiden unserer Nation dafür, dass viele ihre Hoffnung verlieren und schlimmer noch, die Selbstwahrnehmung und Identität als Teil unserer Gemeinschaften.

Daher ist es absolut notwendig, aufzustehen und unerschütterlich gegen die teuflische Agenda von ISIS zu stehen, die uns von unserem angestammten Land zu entwurzeln und den Irak von ihren einheimischen Völkern zu säubern. Der Verlust des assyrischen Volks im Irak wäre nicht nur eine massive humanitäre Katastrophe, sondern auch ein unersetzlicher Verlust für die Kultur und Zivilisation des Iraks und der Welt.

Heute, da wir an unserem Glauben an die Möglichkeit auf eine friedliche Koexistenz mit anderen in unserem Land festhalten, während wir unser Recht bekräftigen, in Frieden und Würde in unserem angestammten Land zu leben, verkündigen wir die Gründung und das Training örtlicher Truppen unter dem Namen Niniveh Plains Protection Units (NPU, Ninive-Ebene Schutzeinheiten).

Die NPU umfasst tapfere junge Männer aus der Ninive-Ebene, die wie ihre Väter, Mütter, Brüder und Schwestern durch ISIS um ihr Leben betrogen wurden. Nach einem gründlichen Training wird die erste Aufgabe der NPU sein, die übrigen assyrischen Ländereien vor weiteren Angriffen durch ISIS zu schützen und daraufhin an den notwendigen militärischen Einsätzen teilzunehmen, um ihr Heimatland zu befreien. Da die NPU an Stärke und Ausmaß wächst, wird sie ein Teil der anderen offiziellen Sicherheitstruppen werden, die bereits in der Gegend aktiv sind, um die Teilnahme unseres Volks am Schutz ihrer eigenen Ländereien zu gewährleisten, ihrer eigenen Häuser und Leben. Die NPU wird nach höchsten Standards ausgebildet und es steht außer Frage, dass sie die Menschenrechte respektieren wird, ihre Pflicht ohne religiöse oder ethnische Diskriminierung ausüben und die nationalen und internationalen Gesetzen, die zur Regelung von Konflikten bestehen, befolgen wird.

Die Teilnahme in der NPU steht jedem offen, denn die Verteidigung unseres Volks und seiner Rechte sollte nicht durch die Zugehörigkeit zu einer politischen Partei ethnischen Gruppe oder religiösen Mitgliedschaft beschränkt sein. Daher wir sowohl alle unseren jungen Männer auf, sich für diesen höheren Zweck freiwillig zu melden, und ebenso unser Volk überall, diese jungen Männer mit allen möglichen mitteln finanziell und moralisch zu unterstützen.
Zusätzlich rufen wir alle Offiziere und Soldaten unseres Volks, die gegenwärtig im Dienst des irakischen Militärs stehen, dazu auf, am Aufbau der NPU teilzunehmen und ihr Wissen sowie ihre Expertise anzubieten.

Außerdem rufen wir alle staatlichen, örtlichen und regionalen Regierungen auf, zusammenzuarbeiten und die Bildung der NPU zu unterstützen, wie sie zuvor schon ähnliche Einheiten gebildet haben, die für die Befreiung ihrer Gebiete von den ISIS-Terroristen kämpfen.

Wir betonen, dass wir bereit sind, uns voll und ganz mit allen militärischen Truppen zu koordinieren und zu kooperieren, die bereits in der Ninive-Ebene aktiv sind und sich für die Befreiung dieser Gebiete einsetzen, um eine Rückkehr der vertriebenen Familien in ihre Häuser, ein Weiterführen ihrer Leben und einen Neustart des Prozesses von Selbstbestimmung und wahrer nationaler Partnerschaft zu ermöglichen.

Die mutigen jungen Männer, die sich für den Dienst in den Ninive-Ebene Schutzeinheiten freiwillig melden sind das Beste, das unsere Nation zu bieten hat. Sie sind bereit, ihr Leben für unsere Sicherheit und Zukunft zu opfern. Wir schulden ihnen bereits eine Menge. Ihr Erfolg ist unser Erfolg und vereint werden wir gemeinsam für unser Volk stehen, für unsere Häuser und für unsere Nation.

Military effort commitee (Komitee für militärische Einsätze)

Assyrian Democratic Movement

25. November 2014

 

Quell: http://www.restoreninevehnow.org/?p=370

 

 

Leave a Reply