Für ein buntes Miteinander – Teilnahme am kulinarischen Fest der Kulturen in Berkheim

Kulinarisches Fest Berkheim 05.06.2016 Image00001

Für ein buntes Miteinander – Teilnahme am kulinarischen Fest der Kulturen in Berkheim

Am 05.06.2016 lud die Gemeinde Berkheim in Kooperation mit dem Integrationskreis Berkheim zum kulinarischen Fest der Kulturen ein. Dieser Einladung folgten auch unsere dort ansässigen Mitglieder der Assyrischen/Aramäischen Jugendgruppe Memmingen. Hierbei stand ganz das Thema Integration in den eigenen Gemeinden im Vordergrund.

Mit viel Fleiß, Engagement und Enthusiasmus wurden typisch assyrische Köstlichkeiten, wie Shamburak, von Britta Seyrek und Ninve Pacun zubereitet und auf dem Fest angeboten. Diese kamen bei den Gästen besonders gut an, sodass sie auch in wenigen Minuten schon ausverkauft waren, „Wir sind gar nicht mehr hinterhergekommen“, berichtet Britta – Was für ein Erfolg!

Neben leckeren Speisen, fand auch ein kultureller Gesprächsaustausch statt, bei dem die Gemeinde Berkheim mehr über die Herkunft der Assyrer erfuhr. In diesem Zusammenhang war es den Mitgliedern besonders wichtig über die aktuelle Lage der Flüchtlinge zu berichten und ihre eigenen Erfahrungen miteinzubringen. Hier wurde betont, wie wichtig es ist, Menschen anderer Kulturen in die Gesellschaft zu integrieren. Unsere Assyrische/Aramäische Jugendgruppe Memmingen versuchte hierfür ein gutes Beispiel zu sein. Denn dank unseren Mitgliedern Britta, Ninve und Aram, wurden neben Vertretern verschiedener Kulturen, auch ganz besonders die assyrische Kultur in den Vordergrund gerückt.

Sämtliche Einnahmen, welche aus diesem Fest hervorgingen, wurden dem Integrationskreis Berkheim gespendet, um die Arbeit mit Geflüchteten zu unterstützen.

Wir bedanken uns für dieses große Engagement unserer Mitgliedsgruppe.

AJM – Bayern Vorstand

Leave a Reply