B‘ together mit B’shayno.Willkommen. – Schlittschuhlaufen in Bielefeld am 21. Oktober

Bshayno.Willkommen. Schlittschuhlaufen Bielefeld 21.10.2016 Tanja Ergin Image00013

B‘ together mit B’shayno.Willkommen. – Schlittschuhlaufen in Bielefeld am 21. Oktober

Der Sommer ist nun endgültig zu Ende und der Herbst hat angefangen. Nicht nur das Wetter deutet daraufhin, dass der Winter nicht mehr weit ist – auch die Schlittschuhbahnen haben wieder geöffnet! Das kalte Wetter nutzen einige assyrische Jugendliche und junge Geflüchteten von B’shayno.Willkommen., um gemeinsam in auf die Eisbahn nach Bielefeld zu fahren.

Am Freitag, den 21. Oktober war es soweit: Am Bahnhof in Gütersloh wurde sich getroffen, um mit dem Zug nach Bielefeld zu fahren. Auf der Oetker-Eisbahn war es dann soweit: Alle suchten sich passende Schlittschuhe, zogen diese an und machten ihre ersten Schritte auf der Bahn. Die meisten hielten sich an den Händen fest, unterstützen sich gegenseitig und nutzten die Bande, um sicher zu stehen. Einige wagten sich aber auch „raus aufs Eis“ und fuhren die ersten Bahnen.

Tanja Ergin erzählt: „Es war total schön und super witzig. Wir haben so viel gelacht. Sowohl die Jüngeren als auch die Älteren von uns hatten so viel Spaß. Alle haben sich hundertmal bei mir bedankt, für die Organisation. Aber genaugenommen konnten wir nur durch B’shayno.Willkommen. diesen Tag erleben und darüber freuen wir uns so sehr. Und glaubt mir: Wir haben ausgesehen wie die Hühner auf der Stange. Wie wir alle mit unseren Schlittschuhen am Rand gestanden und uns festgehalten haben. Ein einmaliges Erlebnis.“

Fotoquelle: Tanja Ergin & B’shayno.Willkommen.

Zur Galerie: B‘ together mit B’shayno.Willkommen. – Schlittschuhlaufen in Bielefeld am 21. Oktober

Leave a Reply